Update 8.1.5 in WoW endlich da

Endlich sind die Zandalari Trolle und Kul Tiraner als Verbündete Völker in WoW verfügbar

Nun hat das Update 8.1.5 für World of Warcraft endlich auch die Live Server erreicht. Zu dem Inhalt zählen unter anderem die Verbündeten Völker der Kul Tiraner, sowie der Zandalari Trolle, welche beide mit jeweils sehr speziellen Druidenformen aufwarten (für mich eines der Highlights des Addons) sowie mit äußerst guten Rassenboni, welche nach einem Aufschrei in der Community bereits generfed wurden. Natürlich ist das nicht alles was 8.1.5 zu bieten hat. Unter anderem warten die sogenannten Werkzeuge des Handwerks darauf von eifrigen Handwerkern erarbeitet zu werden, sowie die Kriegskampange welche nun weiter geführt wird und die Geschichte des Konflikts zwischen Allianz und Horde erzählt. 

Auch der Sprecher von Azeroth selbst, Magni Bronzebart, ist nicht untätig und weiht uns Spieler in seine Pläne ein die Wunden von Azeroth zu heilen. Mehr zu dem Patch selber findet ihr auf der offiziellen Seite zum Update. Ach ja zur feier der neuen verbündeten Völker gibt Blizzard einen Nachlass auf diverse Dienste, unter anderem -30% auf einen Rassenwechsel



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen