Pokemon GO Update mit neuen Monstern

Niantic veröffentlicht ein Update für Pokemon GO welches Monster aus der Johto Region ins Spiel bringt.

Gehört ihr nach wie vor zu den Fans der AR APP Pokemon GO? Dann könnt ihr euch über neues Futter freuen! Mit dem Update 0.57.2 (Android) bzw. 1.27.2 (iOS) wurden 80 Pokemon aus der Johto Region in das Spiel implementiert. Bereits zu Silvester konnte man einige der “neuen” Babys ausbrüten. Die 80 Neuzugänge hingegen können ganz normal in der Welt gefangen werden. Gleichzeitig wurde ein Neuer Trailer veröffentlicht welchen ich nach den Patch-Notes noch verlinke.

Patch-Notes:

  • Über 80 weitere Pokémon, die ursprünglich in der Johto-Region entdeckt wurden, können gefangen werden.

  • Geschlechtsspezifische Variationen von ausgewählten Pokémon können gefangen werden.

  • Neue Begegnungsmechanismen wurden hinzugefügt.

  • Pokébälle und Beeren-Auswahlkarusselle wurden dem Begegnungsbildschirm hinzugefügt.

  • Zwei neue Beeren wurden hinzugefügt.

  • Neues Avatar-Outfit und Accessoireoptionen wurden hinzugefügt.

  • Neue Nachtmodus-Karte und Begegnungsmusik wurden hinzugefügt.

  • Zusätzliche Bonbons für das Fangen von entwickelten Pokémon.

  • Apple-Watch-Verbindungsstabilitätsverbesserungen wurden implementiert.

  • Mehrere Fehlerbehebungen.

  • Kleinere Textkorrekturen.

[wpdevart_youtube]IRx31JJSha4[/wpdevart_youtube]



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen