PC Gaming Show ist dran und präsentiert was sie zu beiten haben!

Mit 30 Spielen über 90 Minuten wurde hier versucht mit Microsoft mitzuhalten, doch kann die PC Gaming Show auch wirklich mit dem multimiliarde Dollar Unternehmen mithalten?

Satisfactory Scheinbar ein Spiel in welchem man Fließbänder unt automatisierte Abläufe errichtet. Kennt man in 8 Bit form schon, aber nicht mit so schöner Grafik wie man es hier gesehen hat. Ein Coop Spiel welches in den nächsten Monaten in die Alpha geht, für die ihr euch auf deren Internetseite anmelden könnt.

Neo Cab – Wie das Spiel mit Neo schon andeutet, handelt es sich um einen Cyberpunk erinnernden Titel, in welchem man offenbar Leute in einem Taxi herumkutschiert. Kein Datum so weit bekannt.

Mavericks Provings Grounds – Ein Battle Royal Spiel! Was sagt man dazu? Naja besser als nichts würde ich sagen, das Genre erfreut sich ja großer Beliebtheit. Etwas düsterer als PUBG und Fortnite. 1000 Spieler sollen hier gegeneinander kämpfen, das sind 10x so viele wie in PUBG! Für die geschlossene Beta kann man sich schon jetzt anmelden auf ihrer Website!

The forgotten City – Ein aus einem Mod entstandenes Spiel, welches schon Preise gewonnen hat! Eine Stadt im Untergrund aus welcher man seinen Weg sucht. Rette dich selbst ist das Motto für 2019, wenn dieses Spiel bei uns ankommt.

Star Control: Origins – Eine Weltraumfirma, welche die Erde verteidigt und die größten Denker beherbergt um das Unbekannte zu erforschen. Als Captain des teuersten und größten Schiffes das je gebaut wurde, bewegen wir uns durchs Universum und erkunden tausende von Planeten. Schon heute vorbestellbar und spielbar, da die Beta auch schon läuft. Am 20. September 2018 soll das Spiel dann releasen.

Hunt Showdown – Jetzt auf Steam erhältlich. MMehr als ein Trailer wurde nicht gezeigt. Kommentare dazu gab es leider keine.

Archangel: Hellfire – Ein Multiplayer der zu dem Vorgänger hinzugefügt wird und mehr oder minder als eigenes Spiel agieren soll. Die voller Version soll am 17. Juli erscheinen, bis dahin kann man bei der Entwicklung in der Beta helfen.

The Sinking City – Ein Spiel auf das manche schon sehr lange warten. Der Fokus soll darauf liegen Fälle zu lösen. Hinweise treiben einen voran und sollen die Erkundung antreiben. Menschen sind durch Angst verbunden, denn Monster erscheinen überall und das wollen wir auflösen! Die Sanity-Mechanik soll den Stresslevel darstellen und verursachen Halluzinationen wie Geräusche. Es geht nicht um das Bekämpfen von Monster! Es geht um Entscheidungen und das Auflösen der Fälle! Erwartet also keinen Action Shooter.

Warframe – The Sacrifice ist die neueste Story Erweiterung und soll einen Plottwist beinhalten. Umbra erscheint endlich und soll eine große Rolle in der Story spielen. Diese Woche soll es erscheinen am PC.

Killing Floor 2 – 4 Große Updates welche dieses Jahr noch erscheinen sollen. Zirkus Freaks werden mit Steampunk vermischt. Diverse neue Waffen, welche man Upgraden kann und somit für Kreativität sorgen! The Summerside Show treacherous Skies ist ab morgen erhältlich und Mrs. Foster ist auch zurück!

So weit so gut – durchatmen und weiter!

Man Eater – wolltet ihr schon einmal als Hai einen Menschen fressen? Lange genug gewartet! Zeit ein open-world Action RPG, mit einem Hai-Skill Tree. Einem Singleplayer Story-Mode… Wieso wusste ich nicht, dass ich das brauche?

Ein runden basierender Kampf, welcher Bravery Network Online wohl zu etwas neuem macht, vor allem, wenn es von einem Indie Hersteller kommt.

Morning Star und Overwhelm wurden in einem Zuge hergezeigt, letzteres ist ab sofort erhältlich auf Steam.

Jurassic World Evolution wurde angekündigt und ist ab 12. Juni um 15 Uhr endlich spielbar.

Wir spielen als Roboter, welcher rostig und alt ist. Erinnert einen schon fast an einen Protokoll-Droiden aus Star Wars. Zerbrechlich fällt er schon auseinander beim Erkunden. Da es sich hierbei um einen VR Titel handelt, kann man sich schon auf Immersion freuen. Mit Granaten, Waffen und Schilden ausgestattet, kmpft man sich durch diejenigen, die einen damals überwältigt haben. Stormland wird es heißen und für die Occulus Rift erscheinen.

Night Call – Als Taxifahrer geht es hier scheinbar darum, Dialoge mit den Kunden zu führen, welche uns Antwortmöglichkeiten geben.

Sable – Mit wunderschöner Grafik besticht dieses Spiel und das obwohl sie nicht realistisch gemacht ist sondern stark stilisiert. Die ruhige Musik unterstreicht das Open-World Erkundungsspiel in dem wir die Wüste erkunden. Pre-Alpha Footage wurde gezeigt und ist auf Youtube vorfindbar, wenn ihr rein sehen wollt.

Star Citizen – Ein weiteres futuristisches Spiel, welches in der Zukunft spielt. Raumschiffe und Weltraum! Zwei Schlagwörter, die man immer öfter in Spielen vorfindet. Imposante Grafik und wilde Schießereien wurden im Trailer gezeigt.

Genesis Alpha One – Ein ausbaubares Schiff… für den Weltraum. Ja noch ein futuristisches Spiel! Offenbar kämpfen wir uns hier durch Monster ab 09.04.2019.

Weiter! Weiter!

Don’t Starve Hamlet – Geht in die nächste Runde! Viele neue Kreaturen lauern uns auf. Schon bald können wir es uns holen und dem Tod entrinnen!

Just Cause 4… Nachdem es nun schon das 3. Mal vorgestellt wird, denke ich, kann ich die Details sparen. Wir kennen sie ohnehin schon.

The Walking Dead  – Brutal wie nie zuvor! Ein Survival Shooter wie er wohl den meisten gefallen wird, denn mit toller Grafik und einer riesen Horde Zombies können wir ab 8. November endlich loslegen! Doch das war es noch nicht, es kommt die letzte Season der Tell Tales The Walking Dead Reihe.

Noita – Ein 2D Spiel mit schönen Sprites in dem wir einen Zauberer spielen, der riesige Explosionen verursachen kann. Auch Regen kann erzeugt werden, so denn Wasser gebraucht wird. Definitiv interessant für einen Indie-Titel!

Two Point Hospital – Ein Management Spiel in dem wir ein Krankenhaus erbauen und managen. So ähnlich wie das PS1 Spiel damals, wer sich noch daran erinnert. Man kann seine Arbeiter weiterbilden und den Kapitalismus hinter der Medizin kennen lernen, allerdings auf eine sehr humorvolle Weise.

Realm Royal – Ihr dachtet es bleibt beie inem Battle Royal spiel? Falsch gedacht, denn es kommt noch eines! Dies erinnert schon eher etwas an Fortnite und bringt Helden mit eigenen Fähigkeiten ins Rennen. Man entscheidet sich vor dem Absprung also für eine Klasse und einen gewissen Spielstil. Mit Loot können wir Dinge basteln und uns somit einen Vorteil schaffen. Das Spiel ist schon jetzt gratis auf Steam erhältlich.

Ooblets – ist ein Spiel, welches selbsternannt in die Fußstapfen von Harvest Moon und Pokemon treten soll. Die Grafik ist recht niedlich gemacht und das Konzept mit Pflanzen und kleinen Wesen, die wir sammeln, ist ein altbekanntes, doch hat dieses Spiel auch wirklich genug Charme und eine ernsthafte Chance sich durchzusetzen?

Der Abschluss

Anno 1880 – Was wären PC Spiele ohne einem Strategiespiel darunter? Mit wunderschöner Grafik und bekannt akkuraten Gebäuden aus dieser Zeit, dürfen wir uns auf einen neuen Ableger der Serie freuen! Natürlich handelt es sich hierbei um einen PC exklusiven Titel und wird sich wie immer auf die Wirtschaftssimulation dahinter konzentrieren.

Wieder zurück zu den Battle Royal spielen! Inspiriert von den Cyanide & Hapyness Comics in welchem Gott die falschen Leute zu sich in den Himmel holt, nämlich nur die Bösen! Rapture Rejects kommt mit seinem schrägen Humor und einem Top-Down Ansicht Battle Royal! Definitiv einen Blick wert! Für die Alpha kann man sich schon jetzt anmelden.

Hitman 2 – Der letzte vorgestellte Trailer featured den neuesten ABleger des wohl bekanntesten Auftragskillers in der Gamingbranche. Wie immer können wir allerlei Gegenstände als Waffe verwenden und Kreativität wird belohnt! Der 13. November 2018 ist der Release und natürlich könnt ihr es schon jetzt vorbestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.