Neues großes Systemupdate 4.0 der Nintendo Switch

 

Das Update bringt einige Verbesserungen mit sich sowie die Möglichkeit endlich Speicherstände auf eine andere Switch zu übertragen

Nintendo hat das nächste große Funktionsupdate für die Nintendo Switch veröffentlicht. Das ermöglicht in den spielen The legend of Zelda Breath of the wild, Splatoon 2, Mariokart 8 Delux und Arms 30 Sekunden Videomaterial aufzuzeichnen. Darüber hinaus ist es nun möglich Speicherstände auf eine andere Nintendo Switch zu kopieren sowie Spiele vor der Veröffentlichung digital im Nintendo E-Shop herunterzuladen um direkt zum Release loslegen zu können.

Zu weiteren Neuigkeiten gehören neue coole Profil Icons sowie ein neuer look für den News Feed. Ebenfalls neu sind auch mehr Netztwerkfunktionen sowie Stabilitäts- und Performanceverbesserungen. Die WiFi suche zeigt jetzt auch Netzwerke an mit TKIP- Verschlüsselungen an. Das Update könnt ihr automatisch beim Start des Nintendo E-Shops herunterladen.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen