MMO Atlas verschiebt sich um eine Woche

Piraten dürfen erst eine Woche später in See stechen

Als riesen Fan von Sea of Thieves habe ich mich tierisch über die Ankündigung zu dem MMO Atlas gefreut. Ursprünglich sollte das Game heute am 13 Dezember in den Early Access gehen. Entwickler Grapeshot  möchte allerdings nochmals die Inhalte des riesigen Titels durchgehen, um für einen reibungslosen Start zu sorgen. Dafür nehmen die Entwickler sich noch eine Woche extra Zeit, ergo soll das Spiel nun am 19 Dezember in den Early Access starten. 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen