Die Dunkle Alice macht nun – getrieben von Wut und Hass – Jagd auf die sieben Herrscher

Heute, am 17. Februar 2016 war es wieder so weit. Das neue Display aus dem Force of Will TCG – Alice Zyklus – Wanderer im Zwielicht – feierte seinen Release.

Schlag auf Schlag geht es vorwärts. Das Neue Display – Wanderer im Zwielicht – aus dem Alice-Zyklus hatte seinen Release. Freuen dürfen wir uns über 110 neue Karten, darunter 5 neue J/Ruler, 10 Super Rare und 26 Rare. Random sind wieder einige der Commons und Uncommons Foil und auch die Gold-Stamped Karten sind wieder mit dabei.

Soldaten, Bestien, Vier heilige Ungeheuer, Maschinen, Seven Kings und die 12 Apostel dürfen sich in diesem Set Unterstützung erhoffen. Aber auch neue Typen wie z.B. Früchte, Schatten und Göttin sind darin enthalten.

Neu ist auch die Spielmechanik „Evolution“ in welcher verschiedene Fähigkeiten durch das zahlen von Spielmarken ausgelöst werden..Ein paar Glückliche dürfen sich auch über die seltenen Chrome-Karten freuen. Diese sind allerdings auf Englisch gehalten, dürfen in Österreich und Deutschland jedoch auch auf Turnieren verwendet werden.

Das dazugehörige After-Valentine-Release-Event findet am 20./21. Februar und 27./28. Februar 2016 in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Startgebühr sind €25,-. Gespielt wird diesmal im Hydra-Sealed Format – 2 Spieler bilden ein Team. Mit einem Kartenpool aus 12 Boosterpacks werden 2 Decks zu mind. 20 Karten im Spieldeck und mind. 8 Karten im Zaubersteindeck zusammengestellt. Der Rest ist dann das gemeinsame Sidedeck. Jedes Team startet mit 8000 Lifepoints im Best-of-1-Format.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert