Trotz der recht happigen Exektuions-Szenen schafft es der neueste Teil der Doom Reihe unzensiert nach Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Diese Nachricht dürfte alle Fans der Doom Reihe welche die Befürchtung hatten, dass der Shooter hierzulande hart geschnitten wird freuen. Trotz der teils recht heftigen Exekutions-Szenen, welche bereits vorab im Trailer gezeigt wurden, schafft es der Shooter durch die USK-Prüfung.

„Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass Doom am Freitag, den 13. Mai 2016, zu 100 Prozent ungeschnitten in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen wird. Die USK hat Doom mit dem ‚USK 18‘-Alterskennzeichen klassifiziert“, heißt es in der offiziellen Erklärung von Publisher Bethesda. 

Neben dieser freudigen Nachricht heißt es von Bethesda auch: „Das voll lokalisierte, deutsche Spiel enthält zusätzlich die englische Sprachversion und kann somit auch in seiner Originalfassung gespielt werden.“

b5TtxT5uRIs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.