Am 10. November 2017 war es endlich so weit. Die Erweiterung von die Sims 4: Hunde & Katzen (Publisher EA) hatte ihr lang ersehntes PC- und Mac-Release!

 

Mit dem neuen Erstelle ein Tier-Tool können wir nun ganz individuell und einzigartig unsere Haustiere erstellen und designen. Ob Mischling oder Rassetier bleibt einem hierbei selbst überlassen. Auch bei der Fellgestaltung bleiben hier keine Wünsche offen. Ganz extravagant können wir nun das Fell unserer lieben Haustiere mit Punkten, Streifen oder Muster, langem oder kurzem Fell gestalten. Mit Stempeln können wir ins Detail gehen und so die einzigarstigsten Gefährten erstellen. Sogar verschiedene Outfits und Accessoires finden wir im Erstelle ein Tier-Tool.

 

 

 

Genau wie im echten Leben sind auch hier alle Hunde oder Katzen komplett unterschiedlich. Wir können ihnen Merkmale zuweisen um Verhalten zu beeinflussen und so unseren Sim-Alltag ganz nach unseren Wünschen gestalten.

 

 

 

Neu mit dieser Erweiterung gibt es die Welt Brindleton Bay in der neben Museen auch ein Tierarzt und viele neue Sim mit ihren tierischen Freunden ihre Zeit Einzug finden. Auch wir können mit unseren Sim eine Tierarzt Karriere einschlagen, eine Tierklinik eröffnen und zum besten Tierarzt der Stadt aufsteigen. 

5t-DsdaS3MY

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.