Ursprünglich war der Release für CD Projekt Reds neuesten Hit bereits für April 2020 geplant, daraus wird nun leider nichts mehr.

Eigentlich sollte Cyberpunk 2077 am 16 April erscheinen. Allerdings wird der Release nun um mehrere Monate verschoben. Um genau zu sein auf den 17 September 2020. Der Hauptgrund für die Verschiebung ist, dass das Team schlichtweg mehr Zeit für den Feinschliff der komplexen Open World benötige. Zwar sei die Welt kleiner als die von The Witcher 3, allerdings sollen nicht weniger spannende uns sehenswerte Inhalte geboten werden. Wie seht ihr das, spiele Verzögern und ein fertiges Produkt auf den Markt bringen, oder lieber so schnell wie möglich und mit Patches nachbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert