Alle Jahre wieder im November findet die Blizzcon statt. Wir haben die Zusammenfassung für euch.

 Außer zu Diablo 3 gab es auf der diesjährigen Blizzcon wieder einen Haufen an Neuigkeiten. Bei manchen mehr bei anderen weniger spektakulär. Doch lasst uns nicht lange um den heißen Brei herum reden und direkt mit dem ersten Titel anfangen.

World of Warcraft

Neben der nächsten Erweiterung für Blizzards MMO World of Warcraft, welche den Namen Battle for Azeroth tragen wird, wurde etwas angekündigt womit wohl die meisten nicht wirklich gerechnet hatten. Von vielen gefordert und lange Zeit nicht umgesetzt sollen nun Classic Server aufgesetzt werden. Persönlich finde ich diese relativ uninteressant da ich mich noch gut an die damalige Zeit erinnern kann und die Faszination eher daher rührte, dass es einfach etwas neues war. Doch nun wieder stunden Leute für einen Dungeon, geschweigenden Raids, zu suchen und dann erst mal hin zu kommen ne danke da lobe ich mir doch das LFG-Tool. Aber dies ist natürlich nur meine persönliche Meinung.

Mit der neuen Erweiterung Battle for Azeroth wird wie gewohnt das Level Cap angehoben und neue Gebiete werden entdeckt. Diesmal soll erneut der Konflikt zwischen Horde und Allianz im Mittelpunkt stehen. Darüber hinaus veröffentlichte Blizzard noch während der Eröffnung den Cinematic Trailer der Erweiterung welcher in gewohnt grandioser Qualität kommt.

jSJr3dXZfcg

Hearthstone: Cobolds and Catacombs

Für kommenden Dezember wurde auch gleich die nächste große Erweiterung für Hearthstone: Heroes of Warcraft angekündigt. Diese wird den Namen Kobolds & Catacombs tragen und dem Spieler eine neue Art der Einzelspielererfahrung bieten. Wir werden in der Lage sein Dungeons zu betreten und können nach vollendeten Kämpfen unseren Weg selber wählen. Je nachdem erwarten uns Zufallsgenerierte neue stärkere Gegner und hoffentlich auch besserer Loot in Form von Hearthstone Karten. 

zdbnXv8UsVc

Overwatch

Für Overwatch wurde ein Neuer Held sowie eine Neue Map angekündigt. Komischerweise freue ich mich hier weitaus mehr auf die neue Karte als auf die Overwatch Heldin Moira. Irgendwie erinnert sie mich mit ihrem Licht und Schatten zu sehr an Zenyatta aber vielleicht wird die gute ja eine richtig starke Supporterin. Darüber hinaus gab es noch einen neuen Kurzfilm welcher die Jugend von Reinhard behandelt und diesen Film finde ich wirklich grandios gemacht. 

Ii3Hce3_fOw

8tLopqeL9s8

sQfk5HykiEk

Starcraft 2

Seit geraumer Zeit ist der Arcade Modus von Starcraft 2 Free 2 Play. Nun wird der komplette Multiplayer Inhalt sowie die Kampange von Wings of Liberty kostenlos zugänglich für jedermann. Darüber hinaus wird ebenfalls der Co-Op Modus frei zugänglich sein. Die Umstellung auf dieses Free 2 Play Modell erfolgt am 14 November 2017. 

Heroes of the Storm

Für Heroes of the Storm wurden gleich zwei neue Helden angekündigt. Aus Overwatch der Bogenschütze Hanzo und aus Warcraft Alextrasza die Lebensbinderin. Zur Einstimmung auf die beiden neuen Charaktere gab es einen schmucken Trailer in welchem Hanzo und Alextrasza sich einen hitzigen Kampf liefern. Im verlauf des Abends wurde der Spotlight von Alex bereits zugänglich gemacht.

XQV2MLHFYFg

y-aq0b3AzbQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.