Die Gerüchteküche Brodelte schon lange, doch jetzt haben wir endlich Gewissheit.

Wie Publisher 2K via Pressemitteilung verkündete, wird ein komplett neues Studio gegründet, welches den Auftrag hat, eine lang ersehnte Fortsetzung der Bioshock Reihe zu entwickeln. Unter dem Namen Cloud Chamber wird diese, wohl doch heiß erwartete, Fortsetzung entwickelt. Da laut 2K das Stuido allerdings besagte Fortsetzung über die nächsten Jahre hinweg entwickeln wird, müssen Fans der Reihe sich wohl trotzdem noch in Geduld üben, und das obwohl es seit 2013 schon ziemlich still um die Shooter Serie geworden ist. Zwar hab es zuletzt 2016 eine Remaster Version des ersten Bioshock, allerdings war diese Version nur ein Schwacher Trost, da Teil 3 der Reihe bereits 2013 erschien. Nun heißt es sich also in Geduld üben, aber immerhin ist es in Entwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.