Erinnert sich noch jemand an Evolve?

Ich für meinen Teil erinnere mich sehr gut an Evolve, war dieser Titel doch damals ein heißes Eisen, als ich auf meiner ersten Gamescom nicht nur als Besucher war. Damals klang das Spielprinzip des von Turtle Rock Studios entwickelten Shooters recht unterhaltsam.

In der Praxis hatte das Spiel allerdings mit Balanceing-Problemen zu kämpfen, was zu einem enormen Absturz der Spielerzahlen führte. Auch nicht der Umstieg 2016 auf ein Free to Play Model konnte das Aus verhindern.

Nun scheint es aber so, als würde Evolve einen zweiten Frühling erleben. Nachdem auch die Dedizierten Server abgeschaltet wurden, blieben die treuen Anhänger des Spiels lästig und schafften es tatsächlich 2K dazu zu bewegen, die Server wieder zur Verfügung zu stellen. 

Evolve selber schaffte es auch kurzzeitig auf Twitch um die 30.000 Zuschauer zu erreichen. Wer also immer schon mal Evolve ausprobieren wollte, sollte dies in den nächsten Tagen tun, bevor das Interesse der Spieler wieder schwindet und damit auch die Spielerzahlen von Evolve wieder sinken.

Anzeige

Monstrum 2 im Test

Monstrum 2 im Test 2015 wurde vom Entwickler Team Junkfish bereits Monstrum veröffentlich. Nun startete Teil 2 in den Early-Access. Diesmal treten wir nicht alleine

Gratis Wochenende in World of Warcraft

Gratis Wochenende in World of Warcraft Der Release des neuen WoW Addons, Dragonflight, steht kurz bevor. Doch bevor es so weit ist, können ehemalige Spieler

Pokémon TCG Live jetzt global verfügbar

Pokémon TCG Live jetzt global verfügbar In letzter Zeit spiele ich vermehrt Online Kartenspiele. Damit meine ich jetzt nicht Poker, sondern die üblichen Verdächtigen: Hearthstone,

Soulstice im Test​

Soulstice im Test Wenn jemand den Ton und die Ästhetik von Berserk nimmt und das Kampfsystem von Devil My Cry  hinzufügt ist Soulstice genau das

Consent Management Platform von Real Cookie Banner