Call of Duty: Vanguard kostenlos testen

Ganze Zwei Wochen könnt ihr den Multiplayer des aktuellen Call of Duty Ablegers, Vanguard, kostenlos testen. Allerdings nicht den gesamten Multiplayer, sondern ausgewählte Spielmodi und Maps stehen zur Verfügung.

Die gratis Aktion startet am 30 März 2022 um 20 Uhr und geht bis zum 13 April 2022 20 Uhr. 

Um zu spielen müsst ihr lediglich über den Battle.net Launcher Call of Duty: Vanguard installieren. Der Button „Kostenlos spielen“ signalisiert euch, dass der Aktionszeitraum begonnen hat. 

Die Aktion konzentriert sich auf Inhalte der neuen Saison 2. So können die beiden neuen Maps „Casablanca“ und „Gondola“ ausprobiert werden. Ebenfalls dabei ist der neue Spielmodus „Arms Race“. Hier geht es darum, alle Basenpunkte zu erobern und sich so Punkte und den sicheren Sieg zu sichern. Da dieser Modus auf einer großen Karte gespielt wird, gibt es außerdem Fahrzeuge, welche ein schnelles voran kommen ermöglichen. 

Ebenfalls mit dabei ist eine Multiplayer Playlist mit klassischen CoD Maps welche ihr Debüt in Vanguard feiern.

Hier könnt ihr nachlesen wie uns Call of Duty: Vanguard gefallen hat.

Anzeige

Ghostwire: Tokyo im Test

Ghostwire: Tokyo im Test Tokio wurde von einem übernatürlichen Kult überrannt, und alle Zivilisten haben sich auf mysteriöse Weise scheinbar in Luft aufgelöst. Wir wachen

Core Keeper im Test

Core Keeper im Test Ganz nach dem Vorbild der 7 Zwerge geht es in Core Keeper zur Sache, nur das man in diesem Sandbox Co-op